MUSIK UND WORT

Samstag, 10. Dez. 2016, 19.00 Uhr

ZIB, Zentrum für Interkulturelle Begegnung,

Grabengasse 14, Baden

 

„MUSIK UND WORT“ 

 

zum UNO Tag der Menschenrechte

 

mit jungen Preisträgerinnen:

Elyana Foroohari, Viola,

Anna Haschke, Flöte,

Leona Milota , Violine

Mona Milota, Violine

 

begleitet von

Sergio Possada, Klavier

 

Werke von Bach, Schumann, Brahms, Sarasate, Schulhoff und Schostakowitsch

 

Sun&Mirror Theater

von Saied und Negar Khosravani

 

Texte aus den Quellen der Weltreligionen

Rezitation: Alexandra Mahally und Stefan Rabong

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Badener Familientage